Tag 348 – Fokus im Juni

Hallo und willkommen zurück in einer neuen Woche und die erste Woche im Juni 2019! Es war ein großes Durcheinander hier auf dem Blog. Nun habe ich mir einen neuen Plan gemacht, um mit neuer Energie durchzustarten. Der Plan ist, dass das Thema „Wachsen“ noch bis zum 19. Juni von mir weiter verfolgt wird und dann der Fokus für einen Monat auf einen weiteren Balance Akt und Gedanken über die Zukunft gelegt wird. Stichwort Lebensvision. Aber dazu dann ab dem 20 Juni mehr.

Ich habe mal wieder Gurus Buch „Das Happiness-Projekt“ aufgeschlagen und geschaut, welchen Monat ich mir eigentlich zum Thema „Wachsen“ vorgenommen hatte. Gretchen Rubin schreibt in ihrem Monat Mai über das Thema Freizeit und „Spielen ernst nehmen“. Das passt mir ganz gut in den Kram, brauche ich doch jetzt ein wenig Erheiterung, Schub und Motivation, um wieder voll bei meinem Schreibprojekten einzusteigen.

  • Haben Sie mehr Spaß
  • sich Zeit nehmen, albern zu sein
  • Schlagen Sie neue Wege ein
  • Legen Sie eine Sammlung an

Dies sind die vier Punkte, mit denen sich Gretchen Rubin beschäftigt hatte. Ich persönlich finde es erst beim näheren Hinsehen interessant. Beim ersten Punkt stellt sich erst einmal ganz Allgemein die Frage: Was verstehe ich unter Spaß? Ich persönlich und nicht „man“. Wie Gretchen so schön einmal ihre Weisheiten des Erwachsenseins betont:

„What’s fun for other people may not be fun for you – and visa versa“

Was mir Spaß macht, muss anderen nicht Spaß machen und anders herum.
GRETCHEN RUBIN – Secrets of Adulthood

Neue Wege einschlagen soll verstanden werden als die Abweichung der normalen Routine. Aufmerksamer den Weg zu Arbeit oder Kita oder wo auch immer hin zu fahren, über ganz andere Themen zu lesen, als man das normaler Weise tut, einfach seinen Horizont erweitern.

Und zu guter Letzt eine Sammlung anlegen. Sammlungen sollen für den Sammler eine besondere Quelle des Glücks bedeuteten, weil man nach etwas Ausschau hält, weil man einen Jagdtrieb entwickelt und befriedigt wird, hat man das ersehnte gefunden und weil es einen schlicht erfüllt, wenn man sich mit dem oder den Sammlerobjekt(en) beschäftigt.

Somit habe ich für die nächsten 16 Tage ein paar kleine Ziele „abzulaufen“, mal sehen, wohin mich das führt! Ich wünsche euch allen eine schönen Juni

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s