Tag 27 – Reisen ändert Perspektive

Hallo und ich bin wieder zurück! Über das Wochenende waren wir verreist. Das tun wir ehrlich gesagt nicht oft und somit war es aufregend. Reisen ist eine Form aus dem Alltag zu kommen und enorm wichtig sein eigenes Leben in eine andere Perspektive zu rücken.

Auf Reisen wirst du gefragt, wer du bist, wo du herkommst. Du selber bist fremd und musst dich neu orientieren. Man wird bescheiden, geht respektvoll mit Situationen um und öffnet die Augen für neue Dinge. Du bist aufmerksamer und vorsichtiger, als in deiner gewohnten Umgebung. All das belebt! Dein Körper bekommt mehr Adrenalin und du fühlst dich unterwegs an anderen Orten lebendiger – und kannst daher wahrscheinlich auch viel tiefer schlafen, als daheim, weil du müde in die Kissen sinkst.

So zumindest geht es mir. Es ist eine schöne Form sich selber aus dem Trott herauszuholen und sich zu „wecken“. Ich nehme nach so einer kleinen Reise – es war wirklich nur von Freitag bis Sonntag – das Leben anderes wahr. Ich habe Lust auf mehr, weil es ein schöner Ausflug war. Trotz Autopanne und Gewitter und erkältetem Kind.

Manchmal kann Reisen auch das Gegenteil bewirken. Wir waren im April mal unterwegs, danach wollte ich nur nach Hause und war froh und dankbar, wieder zurückzukehren. Auch das ist ein positiver Effekt. Dankbarkeit für das, was man zuhause hat und ohne ein Bedürfnis nach mehr. Zufriedenheit, in seiner puren Version. Das hielt selbstverständlich nicht lange an – sonst wären wir ja dieses Wochenende nicht weggefahren. Aber trotzdem bleibt es unvergessen und gut in Erinnerung, was alles „falsch“ gelaufen ist und wie glücklich ich mich schätzen kann, mit dem, was wir hier zuhause und vor der Tür haben.

Ich hoffe, euch geht es gut, wo ihr seid und denkt in diesem Sommerurlaub an meine Worte – Reisen ändert die Perspektive! Mal sehen, wie ihr es erfahrt, schreibt mir doch eine Mail unter meingluecksprojekt@gmail.com  – ich würde mich über Erfahrungsberichte freuen. Euch einen glücklichen Tag!

Unterschrift

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s